01jan

Eine erfreuliche Nachricht am späten Mittwochabend:
Der Vertrag mit unserem Trainer Sascha Herzog wurde heute vorzeitig verlängert.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und sind fest davon überzeugt, dass mit Sascha die positiven Entwicklungen rund um die 1. Mannschaft weitergehen. Auch mit dem Co-Trainer Joannis Mavrovouniotis sollen zeitnah Gespräche geführt werden.

Auch in der spielfreien Zeit steht beim FV niemand still. Im Hintergrund arbeitet man an Verstärkungen des Teams, während Trainer Sascha Herzog mit seinen Jungs die Hallenturniere in Angriff nimmt. Drei Neuzugänge sind bereits fix: Shkelzen Osmani, Thomas Offermanns und Pascal Cremer.

Shkelzen Osmani (22) kommt von JSV Frenz II zum FV Eschweiler. Shkelzen kennt den FV gut, denn er hat bereits am Wetterschacht gespielt. Ebenso wie Thomas Offermanns (27). Nach seinen Stationen bei Rhenania Eschweiler und Weisweiler, ist auch er zurück bei uns. Pascal "Icke" Cremer (27) erzielte letzte Saison 8 Tore für Rhenania Lohn und bereitete dazu und 18 Tore vor.

Wir freuen uns sehr, dass die Drei den Weg mit uns gehen und hoffen, dass sie verletzungsfrei bleiben. Viel Spaß, Erfolg und herzlich willkommen (zurück)!

https://www.fupa.net/berichte/fv-eschweiler-fv-eschweiler-ruestet-sich-fuer-die-rueckrunde-2277816.html

budenzauber kl
Endlich wieder Budenzauber!
Bevor das neue Jahr mit der Tür ins Haus fällt, fallen erst noch Tore wie am Fließband. Beim 25. Raiffeisen-Cup in der Sporthalle der BBS bestreitet der FV Eschweiler direkt das Auftaktspiel des traditionsreichen Turniers.
Kommt vorbei und unterstützt das Team vom Wetterschacht.
Bittere 1:2-Heimniederlage gegen TV Konzen II in einem hart umkämpften Sonntagsspiel.

Konzen ging in der 21. Minute durch einen Freistoß aus 25 Metern in Führung, wobei der FV-Torwart eher unglücklich aussah. Somit ging der Gast mit 0:1 in die Pause.
Am letzten Wochenende rollte der Ball nicht. Der Totensonntag ist Gedenktag für alle Verstorbenen und stets fußballfrei. Umso größer ist die Vorfreude auf den 02.12.2018: Endlich wieder ⚽ beim wichtigen Heimspiel gegen TV Konzen II. Anstoß ist um 14:30 Uhr.

FV Eschweiler stellt die Weichen für die Zukunft

                                                         

Der FV Eschweiler 1929 stellt die personellen Weichen für die kommende Sasion. So wurde die Zusammenarbeit mit Trainer Martin Fink für ein weiteres Jahr verlängert.

Wie auch schon vor einem Jahr konnten sich in einem sehr positiven Gespräch der Vorstand des EFV mit Martin Fink auf eine Verlängerung der Zusammenarbeit einigen.
Aus Sicht des FV Eschweiler freut man sich, dass man Martin Fink für ein weiteres Jahr gewinnen konnte, da seine überaus kompetente und hervorragende Arbeit bei den Spielern/ Vorstand  sehr gut ankommt.

AKTUELL

... lade Modul ...

Mitglied werden

Sei dabei!

Die Mitgliedsbeiträge unseres Vereins sind für jede/n bezahlbar. Egal ob du Fußball spielen willst oder ob Sie uns finanziell unterstützen möchten. Junioren zahlen nur 30€ pro Jahr, Senioren 36€. Werde Teil von etwas ganz Besonderem: Deinem Fußballclub.

Mitgliedsantrag hierpdf button.