FV-Jugendturnier ein voller Erfolg

 
1.kbjc
 
Das vom FV Eschweiler ausgerichtete Junioren-Hallenturnier um den 1. Königsbenden Jugend-Cup war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg. Die Zuschauer sahen in der Eichendorffhalle sehr faire Spiele der 6 E-Jugend- sowie 7 D-Jugendmannschaften, zahlreiche Tore und viele strahlende Gesichter. Ein reibungsloser Ablauf der beiden Turnierteile und ein reichhaltiges Angebot an herzhaften und süßen Speisen rundeten einen schönen Tag ab.

Bei den E-Junioren belegte unser Team, betreut von Michael Felser, hinter Germania Dürwiss und JS Wenau den sehr guten 3. Platz. Zwar konnte man mit den ganz starken kleinen Germanen und Jugendsport Wenau nicht mithalten, bei ihren Siegen wackelten dann aber die Netze besonders, als die Zuschauer erst ein 4:0, dann ein 4:1 und anschließend ein 3:0 zu sehen bekamen. Die Mannschaften der Spielgemeinschaft Hastenrath/Nothberg, von Rhenania Eschweiler und den Sportfreunden Hehlrath belegten die weiteren Plätze.
 
Unsere D-Jugend, die von Martin Fink trainiert und betreut wird, erreichte ebenso einen hervorragenden 3. Platz des eigenen Turniers. Concordia Oidtweiler gewann den 1. Königsbenden Jugend-Cup (D-Jugend),  Zweiter wurde die Germania aus Dürwiß.
 
Ein besonderer Dank geht an die Spielereltern und Mithelfenden, die für das vielseitige Verpflegungsangebot und einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Es wurden zum Beispiel auch leckere, türkische Spezialitäten angeboten, die großen Anklang fanden.
 
Vielen Dank auch an alle teilnehmenden Mannschaften und Vereine sowie die Besucherinnen und Besucher des Turniers, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.
 
Den gesamten Turnierplan mit allen Ergebnisse beider Turniere gibt es hier:
spielplan

AKTUELL

... lade Modul ...